Wir lieben den Vinschgau

Wir lieben den Vinschgau

Natur hautnah - Wanderparadies Vinschgau

Über das Internet buchten wir eine Ferienwohnung bei der Familie Gluderer in der Residence Obstgarten, in unserer Südtiroler Lieblings-Ferienregion, dem Vinschgau!

Hier empfingen uns ganz liebevolle Gastgeber. Die dortigen, vorhandenen zwölf Ferienwohnungen sind alle sehr geschmackvoll, modern und gepflegt eingerichtet. Wunderbar ist der Brötchenservice sowie der wöchentliche Grillabend. Hierbei können sich alle Gäste des Hauses näher kennenlernen und Wandererlebnisse austauschen.

Gottfrieds leckere Händ’l und Hax’n sind der Hammer! Diese werden am offenen Holzgrill gegrillt.

Grillabend in der Pension Residence Obstgarten: Gottfried am Holzgrill

Von unseren Gastgebern, Chef Markus mit seiner Frau erhielten wir viele wertvolle Wandertipps. Markus bietet einmal wöchentlich geführte Wanderungen an. Er selbst ist geprüfter Wanderführer und Bikeguide.

Goldrain liegt sehr zentral im Vinschgau und ist idealer Ausgangspunkt für viele Wander- und Biketouren. Auch wenn es mal weiter weggehen soll, bieten Bus und Bahn tolle Verbindungsmöglichkeiten. Im Rahmen der VinschgauCard sind diese sogar kostenfrei!

Wir selbst haben etliche Touren im Martelltal unternommen. Von hier aus ging es in das Pedertal zum Pederköpfl und in das Madritschtal.
Wir erlebten die Natur hautnah – wilde Wasser, tolle Berglandschaften und verschiedene Alpentiere. So begegneten wir auf unseren Wanderungen nicht nur Kühen, sondern auch Gämsen, Rehen, Steinadlern und Murmeltieren.

Aber auch Pause muss ein. Nach einer ausgedehnten Wanderung stärkten wir uns mit Südtiroler Köstlichkeiten in der Zufallhütte, welche im Stilfser Joch Nationalpark des Martelltals auf 2.264 Metern Meereshöhe liegt.

Knödelgerichte, Kaiserschmarrn aber auch Sauersuppe sind unsere Favoriten. Davon kann es nicht genug geben!

Selbstverständlich gehören aber auch zwingend Speck, Käse und Wein dazu – herrlich!

Wir freuen uns schon auf den Sommer bei Markus und Familie in der Residence Obstgarten in Goldrain/Latsch.

Bis bald Vinschgau!

 

Wir sind Micha und Ellen, 54 und 53 Jahre alt und kommen aus der Bachstadt Köthen in Sachsen-Anhalt. Nachdem unsere Kinder aus dem Haus waren, haben wir das Wandern in Südtirol für uns entdeckt. Mittlerweile locken uns die Berge schon seit über 10 Jahre hierher. Hierbei ist der Vinschgau unsere Lieblingsregion. Tolle Wandertouren erlebten wir auch in Peru, Mexiko und im Kaukasus von Georgien und Armenien. Für diese Touren holten wir unsere Kondition in Südtirol. Nachdem wir in Partschins, Bruneck, im Pustertal, sowie im Ahrntal waren, verbringen wir seit den letzten beiden Jahren unseren Urlaub in Goldrain/Latsch im Vinschgau.

Urlaubsplaner