Sexten

Inmitten der Sextner Dolomiten, mit ihren sagenumwobenen Drei Zinnen, befindet sich das malerische Örtchen Sexten. Die unberührte Naturlandschaft, die vollkommene Schönheit der umliegende Berge und die vielen Freizeitmöglichkeiten machen Sexten zu einem Hotspot in Südtirol.

Natur pur in Sexten

Eine atemberaubende Aussicht - egal wohin der Blick reicht: Sexten ist ein wahres Paradies für alle Naturliebhaber.

In den Wintermonaten besuchen jedes Jahr viele Gäste die Skigebiete Helm und Rotwand, die direkt vom Ort aus erreicht werden können. Besonders beliebt auf der Rotwand ist die lange Rodelbahn - ein Spaß für die ganze Familie.

Im Sommer hingegen zieht es Ruhesuchende und Wanderer ins idyllische Fischleintal. Zwischen Lärchenwälder, saftgrünen Wiesen und dem Fischleintal-Bach starten zahlreiche Wander- und Bergtouren. Hier beginnt auch die klassische Route für die Umrundung der Drei Zinnen. Zudem gibt es im Hochpustertal einige Klettersteige und ein wahres Highlight für Kletterprofis ist natürlich eine Klettertour auf die Drei Zinnen.

Mountainbiker können sich am sogenannten „Stoneman Trail“ versuchen. Ein recht anspruchsvoller Trail, der 115 km lang und über 4.000 Höhenmeter ist.

Für Kinder sind die Rotwandwiesen immer wieder etwas Besonderes: da können Rentiere aus nächster Nähe betrachtet werden.

Unterkünfte