Stilfs

/ 3

Zwischen Prad und dem Stilfser Joch, liegt am Fuße des Ortlers (dem höchsten Berg Südtirols) das Bergdorf Stilfs. Da das Dorf mitten im Nationalpark Stilfser Joch liegt, gibt es unendlich viele Möglichkeiten die Urlaubstage sehr spannend und abwechslungsreich zu gestalten.

Stilfs und Umgebung

Das Dorf ist geprägt von einer einzigartigen Bauweise, die jener Mittelitaliens und der französischen Alpen ähnelt. Die Häuser sind eng aneinandergereiht und ziehen sich über den gesamten Steilhang empor. Kleine Gassen, enge Straßen und Brunnen schmücken das Dorfbild. Die sehr schöne Pfarrkirche liegt an einer Heiligquelle und ist dem Hl. Ulrich geweiht. Sehenswert ist ein kleines Wildgehege in Stilfs, dass vor allem bei Kindern sehr beliebt ist.

Das Stilfserjoch gilt als eines der größten Naturschutzgebiete und vereint hohe Gipfel, Nadelwälder, Wildbäche und Gletscher. Ein ideales Urlaubsziel für all jene die gerne Zeit in der Natur verbringen, lange Wanderungen und Bergtouren unternehmen, oder einfach nur gern auf Entdeckungsreise gehen. Im Sommer zieht es auch jedes Jahr sehr viele Mountainbiker nach Stilfs und Umgebung.

Weihnachten im Vinschgau…

In der Vorweihnachtszeit empfiehlt sich ein Ausflug zum Christkindlmarkt in Glurns. Die kleinste Stadt Südtirol zeigt sich in dieser Zeit von ihrer schönsten Seite. Zudem gibt es im Martelltal den höchsten Weihnachtsmarkt der Alpen.

Unterkünfte